Loading...

Automatisierte 3D Thermografie und Defektlokalisierung bei großen, komplexen Bauteilen

Die aktive Thermografie gehört im Bereich der zerstörungsfreien Bauteilprüfung zum Stand der Technik. Das DLR-ZLP unterstützt Unternehmen bei:

  • Prozessentwicklung, Verfahrensbeurteilung, Online-Prozesskontrolle und Untersuchung der eingesetzten Werkzeuge
  • Machbarkeitsstudien und Serienuntersuchung durch kosteneffiziente und schnelle Laboruntersuchungen
  • 3D-Lokalisierung von Fehleranomalien
  • Entwicklung von Algorithmen zur automatischen Fehlerdetektion
  • Rückkoppelung von Messergebnissen in der CAD-Umgebung
  • Qualitätsüberprüfung thermoplastischer Bauteile nach der Konsolidierung
  • Bestimmung von Qualitätsmerkmalen abgelegter Zuschnitte (z.B. Faserwinkel)
  • Integration thermographischer Systeme in Prozesse und Automatisierungslösungen
  • Vermessung großflächiger Zuschnitte in der Werkzeugform mittels Roboter

Darüber hinaus bietet wir Ihnen:

Somen Dutta

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt – Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie
Am Technologiezentrum 4
86159 Augsburg
Tel +49 821 3198 74-1045

Anwendungs- und Technologiebereiche:

Digitalisierung 4.0
Material
Produktionstechnik

Angebotstyp:

Beratung
Größere Projekte
Kleinere Auftragsarbeiten