Loading...

Mechanical Engineering

Im Bereich des Mechanical Engineering wird eine Vielzahl von Prüfverfahren zur Materialcharakterisierung verwendet und methodisch weiterentwickelt. Ein Schwerpunkt für die Untersuchungen bildet die Materialklasse der Faserverbundwerkstoffe. Es werden aber auch andere hybride Werkstofe untersucht. Darüber hinaus werden alle Prüfverfahren auch auf Materialien wie Metalle, Keramiken oder Polymere angewendet.

Im Bereich der numerischen Modellierung liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung von Materialien mit ausgeprägter hierarchischer Ordnung. Hierzu werden Multiskalen- und Multiphysik- sowie Homogenisierungsansätze weiterentwickelt. Insbesondere zur Darstellung von Schädigungsvorgängen und dynamischen Phänomenen in diesen Werkstoffen sind solche Ansätze notwendig. Ergänzt werden diese Themenfelder durch die Anwendung und Weiterentwicklung von Multi-Material-Mischbauweisen für unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Darüber hinaus bietet wir Ihnen:

Dr. Timo Körner

Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung Augsburg (AMU)
Universitätsstr. 1a
86159 Augsburg
Tel 0821 80 90 30 45

Anwendungs- und Technologiebereiche:

Material

Angebotstyp:

Beratung
Größere Projekte